https://plus.google.com/115522976063113657427/postsLabels

Samstag, 20. August 2016

Scherengarage ..Geschenkidee und Ordnungshelfer

Hallo ihr Lieben,

wenn man zu nähen beginnt braucht man allerhand Zubehör und einige Dinge kann man auch auf die Wunschliste für Freunde und Familie zu Geburtstagen setzen.
So wünschte mir letztes Jahr zu einem Geburtstag von meinen Freunden eine 2. Stoffschere .Dieser Wunsch wurde mir auch promt erfüllt und die Schere kam dank meiner lieben und auch nähbegeisterten Freundin , gleich mit Garage auf meinen Geburtstagstisch.
Die Freude war groß und schon damals nahm ich mir vor, dieses praktische Teilchen selbst mal nach zu nähen.

Schaut mal jetzt hab ich es endlich geschafft
Diese Seite ist aus beschichteter Baumwolle...hat den  Vorteil ,dass man guten Halt für die Scheren bekommt und keine Vlieseline braucht.

Die zweite Seite ist ein dünner Baumwollstoff    .

...hier kommt jetzt ein  Bild  von der Falttechnik nachdem beide Stoffe rechts auf rechts zusammengenäht wurden

im Anschluss daran faltet man es wieder  auseinander und dann wird die obere rechte Ecke auf die erste gefaltete Kante gelegt.
Nun kann man die zuerst gefalteten Dreiecke wieder darüber legen und fixieren und das sieht dann 
so aus :


habe noch einen kleinen  Aufhänger dazu genäht


Jetzt braucht man nur noch  rund herum absteppen und schon ist die Scherengarage fertig.
Anleitungen findet man zahlreich im Netz aber die allerbeste fand ich Hier






Hier hat sie erst mal  Platz in meinem Nähzimmer bis ich sie verschenken werde.
Damit hüpf ich jetzt rüber zu Ingrid

Nun bin ich gespannt...gefällt sie euch denn meine  Scherengarage???

Liebe Grüße Eure Iris

Kommentare:

  1. Eine schöne Geschenkidee! Und die Falttechnik ist pfiffig :O)

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich ,dass sie Dir gefällt.Hab noch ein schönes Wochenende.
      LG.Iris

      Löschen
  2. Sehr hübsch und danke fürs Zeigen der Falttechnik! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte gern geschehen.Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich und zum Nachmachen geeignet.LG.Iris

      Löschen
  3. Oh, so eine tolle Scherengarage brauche ich auch! Wird nachgenäht!
    Liebste Grüße
    Ela von Buntschwarzes

    AntwortenLöschen

Schön das Ihr mich besucht.Schaut euch gerne um. Ich freue mich wenn ihr mir einen netten Kommentar da lasst;)