https://plus.google.com/115522976063113657427/postsLabels

Donnerstag, 24. November 2016

Ein lauschiges Plätzchen für die Fernbedienung... Herta ...7 kleine Klebezettel... da waren es nur noch 6

Eulen finde ich immer wieder total cool und vor einigen Wochen sah ich irgendwo im Internet eine ganz besondere Eule.

Die hatte es mir sofort angetan und mich zum Nachnähen verführt.

Da es kein Schnittmuster gab ,musste ich selbst ran und hab mir ein eigenes gebastelt mit Hilfe des Bildes von der Eule.

Das war gar nicht schwer und ich freute mich schon auf das Endergebnis-

Suchte Stoffe heraus und schnitt drauf los...Die ersten Zweifel kamen bei meinem Mustermix.

Er gefiel mir mir zwar, aber ich war nicht sicher ob es nicht zu viel des Guten war.

Hilfe ,Hilfe schrieb ich in alle Richtungen und bekam viele gute Ratschläge.. an dieser Stelle lieben Dank   dafür .

Die meisten rieten mir es genau so wie geplant zu lassen  und ich hab es beherzigt.

Schaut mal hier kommt H E R T A   die Fernbedienungseule






sie ist nicht perfekt und musste ein paar Fadenfedern lassen  .. aber ich finde sie süss und sie bekommt  noch Artgenossen trotz der Friemelarbeit.







                                               ...hier bewacht sie gerade die Fernbedienung






Beim Schießen dieses Fotos dachte ich noch an allerlei andere Verwendungsmöglichkeiten für das

Eulchen.....Sie könnte auch gut die Strick-und Häkelnadeln bewachen  oder die Scheren...

... war nur so ein Gedanke...da müssen wir zwei noch mal drüber nachdenken


Vielleicht habt ihr noch viel bessere Ideen.

Was sagt ihr zu Herta?

Herzliche Grüße Iris


Kommentare:

  1. Liebe Iris,


    also ich finde deine Herta toll...so eine süsse Idee mit der Fernbedienungstasche,smile.

    Liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen

Schön das Ihr mich besucht.Schaut euch gerne um. Ich freue mich wenn ihr mir einen netten Kommentar da lasst;)